Fäulnis


Allgemeines

Schadbild

Fäulnis.

wird bekämpft und eingedämmt durch Lavendel-, Nelken-, Rosmarin- und Thymianöl und durch Kaliumsupermanganat.

Ausgehend von einer Beschädigung der jungen Knospenansätze im Frühjahr, geht dieser Bereich in Fäulnis über. Ohne Eingreifen kann sich die Fäulnis ausbreiten auf die ganze Pflanze.

 

Vorbeugung

Kann auf Staunässe zurückzuführen sein

Die gesamte Knospe ausschneiden, Schnittstelle mit Kohlepuder behandeln.

Bekämpfung