Zierapfel [Malus]


Botanischer Name
Malus
Pflanzenfamilie
Pflanzenkategorie
Zierapfel - Einleitung

Allgemeine Informationen

Malus domestica, vorher Malus sylvestris. Robustes Gehölz, Rosengewächse.

Üppiger Blütenbehang, Blüten einfach oder gefüllt, 5 - 6, purpur, rosa, rot, weiß. Der anfängliche Rosa-Ton verblasst aber meistens bei Vollblüte. Zieräpfel gelb oder rötlich, die Früchte vieler Sorten bleiben noch längere Zeit als Herbstschmuck in den blattlosen Zweigen hängen (Ballerina und Red Sentinel). Größe bis 5 cm. Laub oft rötlich-braun.

Zierapfel - Aufzucht und Lebenszyklus

Boden

Boden feucht, locker, etwas sauer.

Lage

Volle Sonne. Höhe 2 - 10 m.

Aufzucht

Pflanzschnitt wie Apfelbäume, später nur noch auslichten. Formschnitt ist jedoch auch möglich, für Blütenhecken gut geeignet. Auch Einzelstellung. Vasenschmuck. - Bienenweide, Vogelschutzgehölz, Wildobst, Hausbaum.

Vermehrung

Vermehrung durch Ableger.

Zierapfel - Sorten/ Unterarten

Sorten 1

  • Malus Adams. Ganz ohne Befall.
    Malus floribunda, schöne Malussorte
    Malus floribunda, schöne Malussorte
    Bild: Botanikus
  • Malus Adirondack. Ganz ohne Befall.
  • Malus baccata, Beerentragender Apfelbaum. Große Blütendolden 4 - 5. Gelbe Früchte mit roter Sonnenseite. Wuchs strauchartig bis 5 m.
  • Malus Baskatong. Ganz ohne Befall. Rotblättrig.
  • Malus Butterball. Ganz ohne Befall.
  • Malus Coccinella. Ganz ohne Befall. Rotblättrig.
  • Malus Charlottae. Ganz ohne Befall.
  • Malus Crimson Brilliant, Belaubung dunkelrot. Blumen halbgefüllt, feurigbrilliant rot. Früchte wie Kirschen purpurrot.
  • Malus Dacapo. Ganz ohne Befall.
  • Malus Evereste (Perpetu). Ganz ohne Befall.
  • Malus floribunda Hillieri. Schöne Malussorte mit reichem Blütenfloor. Blüten halbgefüllt, rot in der Knospe, reinrosa erblühend. Im Herst goldgelbe Früchte.
  • Malus Golden Hornet. Schwach anfällig.
  • Malus Gorgeous. Ganz ohne Befall.
  • Malus Gracilis. Ganz ohne Befall.
  • Malus Indian Magic. Ganz ohne Befall.
  • Malus prunifolia. Ganz ohne Befall
  • Malus toringo. Ganz ohne Befall.
  • Malus moerlandsii Liset. Eine der schönsten Zieräpfel. Blüten leuchtend rot, Frucht rot.
  • Malus Orange. Ganz ohne Befall.
  • Malus Pomzai (Courtabi). Ganz ohne Befall.
  • Malus purpurea. Kirschgroße Früchte mit langen Stielen.
  • Malus purpurea Eleyi. Blüte meistens einzeln, weinrot. Frucht hellrot. Belaubung intensiv karminrot.
  • Malus purpurea Nicoline. Das dunkelste Laub aller Malussorten. Blüte und Frucht rot, Holz im Winter fast schwarzrot.
  • Malus Red Jade. Ganz ohne Befall. Pflanze reichblühend, mit hängendem Wuchs. Blüten rosig-weiß, Früchte leuchtend rot.
  • Malus Red Sentinel. Sie eignen sich sogar zum Essen. Schwach anfällig.
  • Malus sieboldii Van Eseltine. Blüten rosa, im Herbst reicher, gelber Fruchtbehang.
  • Malus sieboldii Wintergold, rosafarbene Blüte, erbsengroße, gelbbraune Früchte.
  • Malus spectabilus, gelbe Früchte.
  • Malus Street Parade. Ganz ohne Befall.
  • Malus Van Eseltine. Ganz ohne Befall. Höhe 4- 6 m, maximal 3 m breit, mit sehr großen, rosa halbgefüllten Blüten. Im Herbst gelbe, orangerot überlaufene Früchte, Verkaufshöhe 150 - 200 cm.
  • Malus Veitch's Scarlet. Ganz ohne Befall.
  • Malus zumi, gelbrote Früchte.
  • Malus zumi Prof. Sprenger. Blüten zartrosa, Früchte orangerotgelb.

Verfügbar z.B. im Gartenbaucentrum Köln-Auweiler.

Zwei weitere sind Red Sentinel und Golden Hornet, die nur wenig anfällig sind. Sitzplatz, Hausbaumplatz

 

  • var. calocarpa, orangefarbene Früchte.

 

Vielblütiger Apfel ist besonders robust und widerstandsfähig. Höhe 5 - 6 m. Rote Knospen, die Blüten werden rosa und schließlich weiß. Gelbe Früchte mit roter Sonnenseite. Empfehlenswerte Sorte. Auch bei den Ziersorten ist Schorf ein Problem. Man sollte sich auf resistente Sorten konzentrieren wie z.B. den Vielblütigen Apfel. Die herben Früchte eignen sich sehr gut zur Geleeherstellung und werden von Kennern gegenüber den normalen Apfelgelees bevorzugt.

Viele Hybriden 4 - 6 m.

  • John Downie. Baumartiger Strauch mit einfachen weißen Blüten. Früchte sehr zahlreich und groß, orange bis rot. Daraus kann ein Kompott gewonnen werden.
  • Liset. Stark wachsend, Laub im Austrieb purpurrot, später glänzend dunkelgrün. Blüte reich, groß, rein purpurrot. Früchte leuchtend dunkelpurpur. Sonne.

Die Früchte von Golden Hornet (gelb, wenig anfällig), Hopa (rot, gut geeignet für Gelees), Professor Sprenger (orange), Wintergold (gelb) sind lange haltbar.



Zierapfel - Weiteres Wissenswertes