Sternfrucht [Averrhoa carambola]


Botanischer Name
Averrhoa carambola
Alternativ-Namen
Karambole, Karambola
Sternfrucht - Einleitung

Allgemeine Informationen

Die 7 - 12 cm lange Frucht hat mit ihren 5 bis 6 scharfkantigen Rippen ein sehr ansprechendes Äußeres.

Sternfrucht - Sorten/ Unterarten

Sorten 1

Vitamin A und C, Kohlenhydrate, Proteine sowie Calcium und Eisen. Vitamin C dient der Stärkung des Immunsystems, indem es sich in den weißen Blutkörperchen (Immunzellen) anreichert und die Zellen vor äußeren Einflüssen schützt.

Sternfrucht - Verwertung als Nahrung

Inhaltsstoffe

Die 7 - 12 cm lange Frucht hat mit ihren 5 bis 6 scharfkantigen Rippen ein sehr ansprechendes Äußeres. Quer in Scheiben geschnitten, haben die einzelnen Segmente eine sternähnliche Form. Das Fruchtfleisch dieser goldgelben Frucht schmeckt herb-säuerlich süß. - Karambolen sind neben der Dekoration von Speisen vor allem zum Frischverzehr geeignet. Sie brauchen nicht geschält, sondern nur gewaschen zu werden. Eventuelle braune Kanten werden dünn abgeschnitten. Frische, grüngelbe Karambolen sind gekühlt etwa 5 Tage haltbar.