Sommermargeriten [Leucanthemum maximum]


Botanischer Name
Leucanthemum maximum
Pflanzenfamilie
Alternativ-Namen
Gartenmargerite (frosthart), Staudenmargerite. Früher Chrysanthemum maximum nanum.
Sommermargeriten - Einleitung

Allgemeine Informationen

Leucanthemum maximum. Gartenmargerite (frosthart), Staudenmargerite. Korbblütler.

Wichtige Beet- und Schnittstaude. Durchlässiger, nährstoffreicher Boden. Gefüllt und ungefüllt, weiß, 4 - 6, Sonne. Nach der Blüte sofort zurückschneiden, sie blüht dann erneut. Nahrhafter Boden. Pflanzabstand 50 - 70 cm. Sicherer ist Frühjahrspflanzung. Blumen während der Anzuchtszeit entspitzen. Gefüllte alle 3 - 4 Jahre teilen und umsetzen, sonst blüht sie wieder einfach. Gute Schnittblume. Begleitblumen Ehrenpreis, Feuerlilien, Indiandernessel, Lupinen, Mohn, Phlox, Rittersporn.

Wird nicht von Schnecken angegriffen.

Siehe auch: Margeriten und Verwandte
 

Sommermargeriten - Sorten/ Unterarten

Sorten 1

Leucanthemum maximum.

  • Christine Hagemann, Blüte weiß, gefüllt, 6 - 7, Höhe 30 - 100 cm.
  • Eisrevue, Blüte reinweiß, einfach, 6 - 8, Höhe 60 cm.
  • Gruppenstolz, sind sehr einfache Sorten mit langer Haltbarkeit.
  • Harry Pötschke, Blüte weiß, 4 - 6, sehr groß, Höhe 100 cm.
  • Margerite Eisstern, Blüte weiß, noch selten gepflanzt, er zieht alle Blicke auf sich. 6 - 8, 60 - 80 cm hoch, Sonne, Schnittblume, winterfest.
  • Sonnenschein, Blüte gelb, einfach, 6 - 8, Höhe 70 cm.
  • Wirral Supreme, Blüte reinweiß, dichtgefüllt, 8 - 10 cm Durchmesser, 7 - 10, Höhe 60 - 80 cm. Sonne und Halbschatten. Gute Schnittblume.

Leucanthemum maximum nanum. Großblumig, jetzt jedoch als niedrig bleibende Sorte gezüchtet. Blüht reich im Beet, aber auch in Terrassen, Blumen- und Balkonkästen. Sonne, Halbschatten. Schnittblume. Blüht von Mai bis September, Höhe 20 cm.

Leucanthemum-maximum-Hybride. Gefüllte Sommermargerite Eisstern, 80 cm hoch, weiße, dicht gefüllte Blüten von Juli bis August, Rückschnitt nach der Blüte fördert die Vitalität.

Leucanthemum paludosum, Zwergmargerite.

  • Einjährig. Für Balkonkästen, Beete und Naturgärten. Volle Sonne. Erde humos, etwas sandig. Blüte weiß, 6 - 8, ähnlich der Strauchmargerite, aber die Pflanze bleibt kleiner. Höhe bis 25 cm, auch als Stämmchen. Aussaat vorziehen ab 2, Direktaussaat frühestens E 4. Nur zurückhaltend düngen. Verblühtes sofort entfernen. Beim Nachlassen der Blühwilligkeit ggf. stark zurückschneiden. Begleitpflanzen alle Sommerblumen.

Leucanthemum superbum Gruppenstolz. Die weißen Blütensterne verleihen eine heitere Note. Höhe 50 cm. Blüte von Juni bis September. Boden nährstoffreich, frisch. Weniger gut auf schweren Böden, wo die Stauden leicht umkippen.