Kugelblumen [Globularia]


Botanischer Name
Globularia
Pflanzenkategorie
Kugelblumen - Einleitung

Allgemeine Informationen

Globularia-Arten. Stauden. Wegerichgewächse.

Globularia cordifolia, Kugelblumen
Globularia cordifolia, Kugelblumen
Bild: Botanikus

Sonne, Halbschatten. Wintergrüne Belaubung. Die meisten Kugelblumen und dem niedrigen Wuchs sind bei fast allen Anwendungsgebieten hervorragend geeignet. Einige ihrer Abarten werden auch für das ganze Halbjahr angewendet. Immer die Pflanzen in einen Boden mit gutem Wasserablauf pflanzen. - Sie bieten Schmetterlingen und Hummeln eine gute Nahrung. Selbst gezogene Stecklinge über Winter im Haus halten.

Globularia müssen Stöcke in mehrere faustgroße Stücke unterteilen. Kalkreich und steinig-humos, alle Kugelblumen sind empfindlich gegen kalte Winde, sie benötigen einen geschützten Ort. Reisig schützt vor Wintersonne. - Geeignet auch für handelsübliche Steingartenstauden. Begleitpflanzen: Ehrenpreis silbergrau, Fingerkraut Goldrausch, Silberimmortelle, Silberwurz, Sonnenröschen.

Kugelblumen - Sorten/ Unterarten

Sorten 1

Globularia alypum, ein immergrüner Zwergstrauch, der ab Oktober ins Haus gebracht wird. Diese Art wird bis zu 60 cm hoch. Als Entschädigung blüht diese Sorte vom März bis in den Oktober hinein. Empfehlung durch Stecklinge.

Globularia cordifolia, Kugelblumen
Globularia cordifolia, Kugelblumen
Bild: Botanikus

Globularia cordifolia, herzblättrige Kugelblume. Die bepflanzten Stellen erscheinen nach einiger Zeit mit einem dunklen Teppich ausgelegt. Dieser Strauch wird gerade 5 cm hoch, aus der Mitte einer Blattrosette wächst ein 10 cm Blütenstängel, der von Mai bis Juli kleine blaue Blumen trägt. 4 - 6 blühend.

 

 

 

 

 

 

Globularia elongata, echte Kugelblume, leuchtend blau und großblumig. Sie wird etwa 20 cm hoch und hat dunkle Blattrosetten. 15 cm. 5 - 6 blühend.

Globularia nudicaulis, Kugelblume
Globularia nudicaulis, Kugelblume
Bild: Botanikus

Gobularia nudicalis, glänzende, dunkelgrüne Blätter, blaue Blütenköpfchen von Mai bis Juni, 15 cm.

 

 

 

 

 

 

 

 

Globularia Sündermannii blüht überaus reich und ist sehr anspruchlos. Ihr blaues Blütenkleid wird bis zu 20 cm hoch und bildet blaugrüne Blattrosetten aus.

Glubularia trichonantha, leuchtendblaue Blüten von Mai bis Juni, 20 cm.