Königskerzen [Verbascum]


Botanischer Name
Verbascum
Pflanzenkategorie
Königskerzen - Einleitung

Allgemeine Informationen

Verbascum densiflorum. Braunwurzgewächse. 

Verbascum nigrum, schwarze Königskerze
Verbascum nigrum, schwarze Königskerze
Bild: Botanikus

Sie sind oft mit Pfahlwurzeln ausgerüstet. Daneben sind auch bekannt Verbascum phlomoides und Verbascum thapsus.

Wintergrüne Belaubung. Solitär mit schönen Blattrosetten, wintergrün. Blüten bernsteinfarben, gelb, purpur, violett, weiß, 7 - 8, 80 - 200 cm hoch.

Wichtige Hummel-Nektarpflanze.

 

 

 

 

 

 

Königskerzen - Aufzucht und Lebenszyklus

Boden

Boden eher mager, kalkhaltig, sandig, kieshaltig, trocken, doch möglichst warm. Keine Staunässe. Pflanzabstand 35 - 45 cm. Kann als Heilpflanze durch ihre majestätische Erscheinung im Kräutergarten, im Heidegarten und im Staudenbeet stehen. Auf schwerem, nährstoffreichem Boden sind die meisten Arten kurzlebiger.

 

 

Lage

Volle Sonne.

Aufzucht

Werden sie nach der Blüte zurückgeschnitten, sind sie oft langlebiger.

Schnittblume, schneiden, wenn die Spitze erblüht ist. Samen nur von Juni - August.

Vermehrung

Vermehrung durch Aussaat (Lichtkeimer) 6 - 7, Ableger aus Seitenrosetten oder Wurzelschnittlinge. Samen aus eigenen Stauden sind nicht unbedingt samenecht. -

Nachbarschaften-Mischkultur

Begleitpflanzen Blauraute, Edeldistel, Fackellilie, niedrige Gräser, Ginster, Heidepflanzen, Katzenminze, Lavendel, Salbei, Silberimmortelle, Storchschnabel, Yucca, Ziest.

Königskerzen - Sorten/ Unterarten

Sorten 1

Verbascum bombyciferum, goldgelb, Blätter grau, 6 - 8, 120 cm. Zweijährig.

Polarsommer, gelb, 6 - 8, 160 cm, zweijährig.

Verbascum chaixii, französische Königskerze.

Verbascum chaixii, französische Königskerze
Verbascum chaixii, französische Königskerze
Bild: Botanikus

Gelb, Staubgefäße rot, oder weiß, Staubgefässe purpur, 7 - 8, 120 cm. Ausdauernd.

album, weiß, violettrote Staubfäden, 7 - 8, bis 140 cm. Ausdauernd.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Verbascum densiflorum (thapsiforme), Großblütige Wollblume/Königskerze, große Blüten, zitronengelb, 6 - 8, 160 - 200 cm.

Verbascum densiflorum, Großblütige Wollblume
Verbascum densiflorum, Großblütige Wollblume
Bild: Botanikus

Einheimische Schmuckstaude. Blätter sind im Gegensatz zu Verbascum phlomoides gekerbt. Blüte zitronengelb mit dunkler Mitte. Aussaat Frühjahr oder Herbst. Heilpflanze, Blüte enthält äther. Öl, Iridoide, Flavonoide, Schleim (!) und Saponine, die auf Fische betäubend und lähmend wirken sollen. Zweijährig.

Hybridum Cotswold Queen, bernsteinfarbene Blütenrispen, 6/7 - 8/9, 100 - 200 cm. Staude. Zweijährig. Sonne. Prächtige Solitärstaude mit stattlichen Blütenkerzen. Der Boden kann geröllreich sein.

Verbascum x hybridum, gelb. Sonne. 7 - 9. 200 cm. Prächtige Solitärstaude mit stattlichen Blütenkerzen für durchlässige, geröllreiche Böden.

Jackie in Pink. Neuzüchtung für kleine Gärten. Die mannshohen Königskerzen sind aus der Natur und Parkanlagen bekannt. Über den Sommer erscheinen immer neue rosafarbene Blütenkerzen, die nicht einmal Kniehöhe erreichen.

Pink Domino, Blütenrispen purpurrosa, 7 - 8, 100 cm. Feste Stiele. Sofort nach der Blüte zurückschneiden, 2. Flor im August. Frosthart. Sonne. Zweijährig.

Jackie, rosa mit rotem Auge, 7 - 9, 70 cm. Sonne, Bienen, winterfest. Straffe Stiele. Zweijährig. Auf der Niederländischen Pflanzenmesse als beste ausgezeichnet.

Pink Domino, rosa Blütenrispen, 7 - 8, 100 cm. Staude. Zweijährig.

Pink Petticoats, an langen Ähren wachsen leuchtend rosa, sehr große, dekorative Blüten in unglaublicher Fülle. Rückschnitt sofort nach erster Blüte, dann kommt die 2. Blüte im August. 50 cm hoch, Schnittblume.

Verbascum nigrum, schwarze Königskerze, Blüte hellgelb, rotes Herz, 6 - 7, 100 cm. Zwei- bis mehrjährig.

Verbascum nigrum, schwarze Königskerze
Verbascum nigrum, schwarze Königskerze
Bild: Botanikus

         album, weiß, zwei- bis mehrjährig.

Verbascum olympicum, Kandelaberkönigskerze, große gelbe Blüten, mit verzweigten Blütenständen, Blätter wollig, 6 - 8, 180 cm, Sonne, winterfest. Zweijährig. Gelbe Blüten, die bis zu 3 cm groß werden, schmücken diese Pflanze. Versamt sich reich.

Verbascum pannosum, Silberkönigskerze, hohe gelbe Blütenkerzen, 6 - 7, 180 cm. Zweijährig. Sie besitzt silber-filziges Laub.

Verbascum phoeniceum, weiß-violett, zartrosa, violett, grüne Blätter, 5 - 8, 50 - 80 cm. Sonne, Halbschatten. Schnittblume. Einige J

Verbascum phoeniceum, Königskerze
Verbascum phoeniceum, Königskerze
Bild: Botanikus
ahre ausdauernd.

 

 

 

 

 

 

 

 

Verbascum phlomoides, filzige Wollblume/ Königskerze. Heilpflanze.

Verbascum phlomoides, filzige Wollblume/ Königskerze
Verbascum phlomoides, filzige Wollblume/ Königskerze
Bild: Botanikus

Blüte gelb, zwischen 6 - 9. Inhalt usw. Siehe Verbascum densiflorum.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Verbascum pulverulentum, flockige Königskerze, gelb, 7 -8, bis 160 cm, zweijährig.

Verbascum-Hybride Rosie, 6 - 8, ca. 30 cm hoch, Sonne, Bienenpflanze, winterfest. Zweijährig. Auf der niederländischen Pflanzenmesse als beste ausgezeichnet.

Verbascum thapsus, bis zu 5 cm große in gelb oder braun blühende Prachtstaude.

Verbascum thapsus, Königskerze
Verbascum thapsus, Königskerze
Bild: Botanikus

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Verbascum wiedemannianum, große, zierliche Blütenrispen, violett, 5 - 6, 50 cm. Sonne. Viele Hybriden.

Verbascum Pink Domino, lilarosa, 5 - 6, bis 120 cm, ausdauernd. Hybride.

Verbascum wiedemannianum, Königskerze
Verbascum wiedemannianum, Königskerze
Bild: Botanikus

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Königskerzen - Verwendung in der Medizin

Wirkstoffe

Verbascum densiflorum: Die Blüte enthält äther. Öl, Iridoide, Flavonoide, Polypen- und Polyinverbindungen, Pflanzensacharide, Schleim und Saponine, daneben werden auch angewendet Verbascum phlomoides und Verbascum thapsus.
 

Volksmedizin

Rheuma.

Die Blüten der Königskerze sind reizmildernd, schleimlösend, bei Husten, Katarrhenh der oberen Luftwege, Bronchitis und Heiserkeit.

Blätter: In der Volksheilkunde werden sie als wundheilend und entzündungshemmend angesehen und als Breiumschlag behandelt für Abszesse, Frostbeulen, Furunkel und Fingergeschwüre.

Wirkstoffe: ...Flavonoide, Polypen- und Polyinverbindungen, Pflanzensacharide, Schleim...