Chinesische Schönfrucht [Callicarpa bodinieri]


Botanischer Name
Callicarpa bodinieri
Pflanzenkategorie
Alternativ-Namen
Liebesperlenstrauch, Schönfrucht
Chinesische Schönfrucht - Einleitung

Allgemeine Informationen

(migriert von Artikel: Liebesperlenstrauch, Schönfrucht / Kategorie: Bäume)

Callicarpa bodinieri, Liebesperlenstrauch
Callicarpa bodinieri, Liebesperlenstrauch
Bild: Botanikus
Callicarpa bodinieri var. giraldii. Giftig. Eisenkrautgewächse.

Boden humos, frisch. Geschützt, warm, Sonne oder Halbschatten. Blüten violettrosa, 7 - 9, 2 - 3 m. Buschige Wuchsform, gut geeignet für Solitärstellung. Gute Schnittblume. Gelbe bis orangefarbene Herbstfärbung. Die violettfarbenen Liebesperlen' sind ebenfalls als Vasenschmuck geeignet. Kaum Rückschnitt notwendig, wenn doch, wird er verunstatet. Winterschutz für junge Pflanzen empfehlenswert. Schnellwüchsig, auch geeignet für Sand, Dachgarten, Steingarten, Bienenweide. Japanischer Garten, dekorativ. Deutlich reicherer Fruchtansatz bei Sammelbestellung. Wenn zwei bestellt werden, hat der Baum reichere Ernte. - Vogelnährgehölz. - Giftig.

Callicarpa bodnieri Profusion.

Strauch für geschützte Lagen, mit violettrosafarbenen Blüten, 7 - 8, 200 cm. Schmückender rötlichvioletter Fruchtbehang 9 - 10, der auch als für die Vase geschnitten werden kann. Sonne, Halbschatten. Für Einzelstellung. Die violettfarbenen Früchte halten sich bis vom Herbst bis in den Frühling.