Bergenien [Bergenia]


Botanischer Name
Bergenia
Pflanzenkategorie
Alternativ-Namen
Wickelwurze
Bergenien - Einleitung

Allgemeine Informationen

Bergenia. Anspruchlose, immergrüne Steinbrechgewächse, Bodendecker mit starkem Blattwerk.

Bergenia, Bergenie
Bergenia, Bergenie

Sonne (bei ausreichender Feuchtigkeit), Halbschatten oder Schatten. Steht gut vor Gehölzen oder in Teichnähe. Blüte weiße, rosafarbene oder rote Rispen, 4 - 5, manche wie Morgenröte oder Herbstblüte remontieren im Sommer. Höhe 20 - 60 cm. Pflanzabstand 40 - 50 cm. Wiederholt mit Kompost düngen. Boden kräftig, etwas feucht. Die Blüten und die Blätter halten sich abgeschnitten sehr lange. Auch für Wildstaudenbeet geeignet. Im Winter nicht abdecken, Pilzgefahr. Schöne rote Herbstfärbung auf trockenem, sandigem Boden. Bergenien werden seltener krank. - Geeignet auch für handelsübliche Steingartenstauden.

Bergenien werden im allgemeinen nicht angerührt von Schnecken.

Bergenien - Aufzucht und Lebenszyklus

Nachbarschaften-Mischkultur

Begleitpflanzen Farne, Gräser, Iris, Storchschnabel, Sumpfdotterblume.

Bergenien - Sorten/ Unterarten

Sorten 1

Bergenie cordifolia, Herzblattbergenie, Blütentrauben lachsrosa, 4 - 5, 30 cm. Sonne, Halbschatten. Auch für Unterpflanzung von Gehölzen. Viele Kreuzungen durch Bergenie cordifolia.

Bergenie crassifolia, Dickblatt-Bergenie, im Apil rosa blühendes Dickblatt-Bergenie

Bergenie x schmidtii, eine schön blühende Hybride.

Bergenie hybrida, Abendglut, Blätter werden im Herbst broncebraun, Blütentrauben dunkelpurpur, 30 cm, einige Sorten haben auch 40 cm. Blüte 4 - 5, mit rötlicher Färbung. Sonnig bei guter Bodenfeuchte. Für Gehölzrandpflanzungen.

Bergenie Herbstblüte, Blütezeit April-Mai, Oktober. Höhe 40 cm. Nachblüte im Herbst.

Bergenie purpurascens. Purpurrötliche Bergenie, Rote Blüte, im Herbst karminrote Blätter. 30 cm. 4 - 5 blühend.

Bergenie stracheyi. Weiße bis zartrosa Blüte. Blätter klein und länglich. 20 cm. 4 - 5 blühend.

  • Belvedere hat zartrosa Blüten und rote Herbst-/Winterfärbung. 20 cm. 4 - 5 blühend.

 

Viele Hybriden mit weißen, rosafarbenen, roten bis dunkelroten Blüten:

  • Abendglocken, dunkelrot.
  • Abendglut, purpurrote Blüten, dunkles Laub. 25 cm. 4 - 5 blühend.
  • Baby Doll, im Aufblühen rosa, später nachdunkelnd. 30 cm, 4 - 5 blühend.
  • Ballawley, besonders großblättrig, karminrote Blüten. 50 cm. 4 - 5 blühend.
  • Glockensturm, sehr große rosa Blütenstände. 30 cm. 4 - 5 blühend.
  • Herbstblüte, Blütezeit April-Mai, Oktober. Höhe 40 cm. Rosa.
  • Morgenröte, rosa Blüten im Frühjahr und Herbst. 30 cm. 4 - 5 blühend.
  • Profusion, kleinblättrig, lilarosa Blüten. 40 cm. 4 - 5 blühend.
  • Purpurkönigin, purpurrote Blüten. 40 cm. 4 - 5 blühend.
  • Rote Schwester, rotblühend.


Bergenien - Weiteres Wissenswertes