Nährstoffgehalt


 

Nährstoffgehalt verschiedener Substanzen in g/50 kg:

Nährstoffgehalt verschiedener Substanzen in g/50 kg:

 

 

Stickstoff

Phosphor

Kalium

Kalk

Entenmist

 

500

700

310

850

Federn

 

4000

 

 

 

Gänsemist

 

275

270

475

420

Haare

 

5500

 

 

 

Holzasche

 

 

1500

4000

 

Hornmehl

 

6000

2500

 

 

Hühnermist

815

770

425

1200

Kadavermehl

3000

7000

 

 

Kaninchenmist

400

100

350

150

Kartoffelkraut, trock.

1200

400

1000

 

Kartoffelschalen

 

115

2500

 

Knochenmehl, roh*

2000

11000

150

130

Knochenmehl, entl.

500

14000

50

80

Moos

 

560

 

 

 

Pferdemist, frisch

290

140

265

125

Pferdeharn

 

750

5

750

200

Rindermist

 

210

95

250

225

Rübenkraut

150

35

200

 

Schafmist

 

425

115

335

150

Schafharn

 

1000

15

100

100

Schweinemist

210

95

300

40

Schweineharn

250

40

425

5

Stallmist, frisch

300

140

375

340

Stallmist, alt

350

155

350

375

Teichschlamm

150

100

200

 

Unkraut, frisch

200

75

150

 

Wollstaub

 

2500

700

150

 

Ziegenmist

 

200

240

560

365

 

 

*Wird von der AGOEL wegen BSE nicht mehr empfohlen.

 

 

Stickstoffdünger Nährstoffgehalt

Chilesalpeter 16 Rasch wirkender Kopfdünger

Kalksalpeter 16 "

Kalkammonsalpeter 26 Wirkung langsamer, bodenversauernd

Ammoniumsulfat (Schwefels.Ammon.) 21 Bodenversauernd, leicht wasserlöslich

Kalkstickstoff 22 Ätzend. Wirkt gegen Pilze und Unkraut, für schwere Böden. Im Anschluss daran nährstoffaufbauend.

Harnstoff 46 Sehr sparsam verwenden

Phosphatdünger

Superphosphat 8 Leicht wasserlöslich, für Kopfdüngung

Thomasphophat (Thomasmehl) 7 Schwerlöslich, für Herbst- oder Frühjahrsdüngung

Kalidünger

Kainit 11 - 15 Stark chloridhaltig !

Kaliumchlorid 30 - 50 Chloridhaltig !

Kaliumsulfat 42 Chloridfrei

Magnesiumdünger

Bittersalz 17 Gut wasserlöslich, auch Kopf- und Blattdüngung

Kieserit 10 Weniger wasserlöslich

Magnesiumchlorid 10 Chloridhaltig !

Magnesiumoxid über 42 Langsam wirkend

 

Spurenelemente-Düngung

Eisen, wasserlöslich Eisensulfat 20%

Eisenchelat 5 - 9% Fetrilon, Fe-Chelat-Jost, Sequestren

Mangan, wasserlöslich Mangansulfat 24 - 32%

Bor, wasserlöslich Borax, 11 - 22%

B-Silikatfritten 10 - 15%

Zink, wasserlöslich Zinksulfat 23 - 36%

Basisches Zinksulfat 55%

Zinkchelate

Kupfer, wasserlöslich * Kupfersulfat 25 - 36%

Kupferkalk 48%

* = nicht mehr zugelassen im Gartenbau

 

Harnstoffdünger 10 g Harnstoff auf 1 l Wasser

Phosphatdünger 20 - 30 g Superphosphat auf 1 l Wasser

Kaliumdünger 20 g Kaliumsulfat auf 1 l Wasser