Kiesweg


Kiesweg.

Ein Kiesweg passt zu allen Gärten. Richtig angelegt, wirkt er auch bei starken Verästelungen. Man beachte die richtige Verteilung:

1) Eine Schotterschicht anlegen von 10% und einem Gefälle von 1 - 2%. Man sollte diese Grundierung mit einer Rüttelplatte versehen.

2) Ein Vlies von mehreren Millimetern Stärke gibt den Sichtschutz für den Unterbau.

3) Ein Kiesweg mit einer Stärke von 5 cm bringt den Abschluss.

4) Mehrere Kantsteine mit Betonfundamenten geben den richtigen Seitenkantenschutz.