Stecklenbergerkrankheit, Nekrotisches Ringfleckenvirus [Prunus necrotic ringspot virus]


Botanischer Name
Prunus necrotic ringspot virus

Allgemeines

Schadbild

Kirschbäume. Viruskrankheit, die die Sauerkirschen, insbesondere die Schattenmorelle befallen kann.- Blüten und Knospen sterben ab. Die Blätter bleiben klein, haben oberseitig gelbe Ringe und unterseitig ohrförmige Auswüchse.

Vorbeugung

Kirschbäume. Pflanzenschutzamt einschalten, ggf. Baum roden, um weitere Infektion (über Pollen) zu vermeiden

Bekämpfung

Kirschbäume. Gerema soll tolerant sein.