Messingkäfer [Niptus hololeucus. (Anobiidae)]


Botanischer Name
Niptus hololeucus. (Anobiidae)

Schadbild

Messingkäfer. Niptus hololeucus. Nagekäfer (Anobiidae).

Goldgelb behaart, nur wenige Millimeter groß, 6 Beine, lebt unter Dielen oder in Wänden. Wird bei Ausbauten oder Sanierungen aus seinen Reservaten vertrieben und bleibt in den Wohnräumen, wo er sich vornehmlich über die Bucheinbände, Lederbezüge, Tapeten, Textilien aller Art und Verpackungen hermacht. Für Menschen ungefährlich.

Bekämpfung

Abwehr: Lorbeerblätter auslegen. - Sammelt sich nächtens auf ausgelegten feuchten Tüchern und kann dort am anderen Morgen mit einigem Geschick vernichtet werden. Schlupfwespen einsetzen. Diatoniem, Home shield unter die Dielen gestreut vertreibt ihn zuverlässig.

Siehe auch Haus- +Vorratsschädlinge Zusammenfassung.