Kartoffelkrebs [Synchytrium endobioticum]


Botanischer Name
Synchytrium endobioticum

Allgemeines

Schadbild

Synchytrium endobioticum. Eine Krankheit, die sich auszeichnet durch den Befall von Lentizellen, aber niemals die Wurzeln. Die Staude kann noch kräftig erscheinen, aber die Kartoffelknollen sind schon stark beeinträchtigt. Es ergibt dann nur ganz wenig Ernte.

 

 

Vorbeugung

Meldepflichtig!

Bekämpfung