Sommerblumenmischungen


Pflanzenkategorie
Sommerblumenmischungen - Einleitung

Allgemeine Informationen




(migriert von Artikel: Sommerblumenmischungen / Kategorie: Stauden)

Sommerblumenmischungen.

1) Sommerstrauß. Hochwachsende zierliche Sommerblumen, ausgewähltert Blumenstrauß (ca. 80 - 110 cm), Inhalt reicht für 1 qm. Mischung ganz dünn aussäen. In der Mischung sind enthalten: Spinnenpflanze, Kornblume, bunt, Cosmea, rosa/weiß, Lanzenrittersporn, blau/rosa, Schleierkraut, weiß, Roter Lein, Seidenmohn, Rottöne, Skabiose, bunt und versch. Gräser.

2) Bauerngarten. Hochwachsende traditionelle Bauerngartenblumen, (ca. 80 x 110 cm) Inhalt reicht für 1 qm. Mischung ganz dünn aussäen. In der Mischung sind enthalten: Cosmea, rot/weiß, Kornblume, blau, Schöngesicht, gelb/braunrot, Bechermalve, rosa, Sonnenhut, gelb, Kornrade, lila, Wucherblume, gelb, Phazelia, blau, Dill sowie Kolben und Rispenhirse.

3) Elfengarten. Eine mittelhohe Mischung aus zierlichen Sommerblumen. Inhalt reicht für ca. 1 qm. Mischung ganz dünn aussäen. In der Mischung sind enthalten: Goldmohn, Mandelröschen, rosa, Cosmea orange, Kamille, weiß, Schopfsalbei, lila/rosa, Schleierkraut, weiß, Stundeneibisch, cremefarben, Jungfer im Grün, blau/rosa/weiß, Sperrkraut, blau und großes Zittergras.

4) Farbenzauber. Eine vielfarbige Mischung niedrig wachsender zierlicher Sommerblumen (ca. 30 - 50 cm). Inhalt reicht für 1 qm. Mischung ganz dünn aussäen. In der Mischung sind enthalten: Goldmohn, Sperrkraut, violett, Marokkanisches Leinkraut, mehrfarbig, Einjährige Schleifenblume, lila, Duftende Reseda, Schopsalbei, lila/rosa, Schabziegerklee, blau, dazu Hasenpfotengras und großes Zittergras.

5) Sommerpracht. Diese Mischung enthält ebenfalls niedrig wachsende, aber kräftige Sommerblumen ca. 30 x 50 cm hoch. Inhalt reicht für ca. 1 qm. Mischung ganz dünn aussäen. In der Mischung sind enthalten: Mandelröschen, rosa, Goldmohn, Taubenkropf, rosa/weiß, Atlasblume, rosa, Aufrechte Winde, blau/weiß/gelb, Sperrkraut, blau.

6) Bienenweide. Komposition aus Kräutern, Duft- und Blumenpflanzensamen. Dient als Nahrungsgrundlage für Honig und Wildbienen, Hummeln, Schmetterlinge & Co. Ideal für kleine Flächen und Blüteninseln im Garten, für sonnige bis halbschattige Standorte. Keine besonderen Ansprüche an den Boden. In der Mischung enthalten sind: Buchweizen, Kornblume, Ringelblume, Borretsch, Dill, Koriander und Phacelia.

Sommerblumenmischungen - Weiteres Wissenswertes