Seidenbaum [Albizia julibrissin ]


Botanischer Name
Albizia julibrissin
Pflanzenkategorie
Alternativ-Namen
Seidenakazie, Schlafbaum
Seidenbaum - Einleitung

Allgemeine Informationen

(migriert von Artikel: Seidenbaum / Kategorie: Topfpflanzen)

Albizia julibrissin. Hülsenfrüchtler.

Keine Hitze im Sommer, er braucht auch nur etwa die Häfte an Wasser und nur alle 3 Wochen Dünger. Auch im Wuchs bleibt er etwas zurück. Dieser Baum wird etwa 4 - 5 m hoch in der Natur, im Kübel bleibt er niedriger. Mitte März kann man ihn etwas zurückschneiden. Im Frühsommer bekommt er eine weiß-rosa Farbe, die sich im Herbst zu braunen Kapseln umbilden. In der Winterzeit wird er hell oder dunkel untergebracht bei 10 - 18°. Lässt man ihn draußen stehen, wird er bei -15° absterben. - Er bekommt bei Nässe Wurzelschäden, sonst ist er aber schädlingsfrei.

Seidenbaum - Weiteres Wissenswertes
Eignung