Alraunenwurzel, Falsche [Tellima grandiflora]


Botanischer Name
Tellima grandiflora
Pflanzenkategorie
Alternativ-Namen
Fransenbecher
Alraunenwurzel, Falsche - Einleitung

Allgemeine Informationen

(migriert von Artikel: Falsche Alraunpflanze / Kategorie: Stauden)

Tellima grandiflora. Steinbrechgewächse.

Halb-, Vollschatten. Buschige Saxafragaceae. Heucheraähnliche Blütenrispen. Wintergrüne Belaubung. Anspruchlose Wildstaude zur Gehölzunterpflanzung. - Auch für handelsübliche Steingartenstauden geeignet.

Begleitpflanzen: Frauenmantel, Günsel, Lungenkraut, Prachtspiere, Schattengräser, Trollblume.

Tellima grandiflora, grünlichrote Blütentrauben, herzförmiges Blatt, 40 cm, 5 - 6 blühend.

Purpurteppich, Blätter dunkelpurpurfarben, auch im Sommer nicht vergrünend.

Forest Forst, die Blätter zeigen rötliche Adern.

Wo überhaupt nichts mehr wächst, da zeigt sie, ggf. zusammen mit der Hainsimse, ihren Anspruch.