Blüte entfällt


Allgemeines

Schadbild

Ruhepause wurde nicht eingehalten oder es wurde in dieser Zeit zuviel gegossen. - Die Luftfeuchtigkeit war zu niedrig, sie sollte um 65% herum liegen. Ggf. Luftbefeuchter aufstellen oder täglich sprühen mit weichem Wasser. Sie haben im Sommer zuviel Sonnenlicht abbekommen (vor allem weichblättrige Orchideen sind empfindlich) oder standen im Winter zu dunkel. Ggf. eine zusätzliche Beleuchtung anbringen für 9 - max. 12 Stunden. Orchideen brauchen nur wenig Nährstoffe und dies nur während der Wachstumszeit. Die Konzentration muss weitaus geringer sein als bei anderen Zimmerpflanzen, etwa 10%. Am besten fährt man mit den einschlägigen Spezialdüngern.

Vorbeugung

Bekämpfung