Becherfarn [Matteuccia]


Botanischer Name
Matteuccia
Pflanzenkategorie
Alternativ-Namen
Straußfarn, Trichterfarn
Becherfarn - Einleitung

Allgemeine Informationen

(migriert von Artikel: Becherfarn, Straußfarn, Trichterfarn / Kategorie: Farne)

Matteuccia. Cystopteridaceae.

Moorbeetpflanzen passen in jeder Form als Begleitpflanzen, Schaublatt. Halbschatten, Schatten. Auch für Einzelstellung. Bodendecker. Fiederung fast bis zum Wedelgrund, fertile Fiedern eingerollt. Wedellänge bis 150 cm Länge, Breite bis 30 cm. Nicht wintergrün. Blattfarbe hellgrün. Vermehrung durch Sporen. Sporenreife Ende Oktober bis Januar. Stiel gefurcht, Bodenansprüche feucht. Rhizom dunkelbraun beschuppt, Ausbreitung sehr stark. Kein Kalk. Auf feuchten Böden bedeckt er schnell große Flächen. Standort humose Böden an Flußufern.