Teiche: Teichpflanzen - Unterwasser (wurzelnd)


Teichpflanzen-Unterwasser (wurzelnd).

Fest wurzelnde Unterwasserpflanzen:

Goldkeule Orontium aquaticum. Sonne. Blüte Mai - Juni, gelb. Wasserstand 20 - 50 cm.

Hahnenfuß Ranunculus aquatilis. Sonne. Blüte 7 - 9, weiß, Wasserstand 20 - 60 cm, weiß. Hübsch anzusehen, teppichbildend.

Kammlaichkraut Potamogeton pectinatus. Blüte 6 - 7, rosa. Wasserstand 20 - 80 cm.

Potamogeton crispus, natans. Sonne, Halbschatten. Blüte 6 - 9, bräunlich, grün.Wasserstand 60 - 100 cm. Sonne. Wuchernd, wertvoll für Jungfische.

Nadelsimse Eleocharis acicularis. Sonne, Halbschatten. Blüte 6 - 10, bräunlich, 20 cm. Grasgrün. Wasserstand 10 - 100 cm.

Papageienfeder Myriophyllum brasiliense. Sonne, Halbschatten. Schwimmpflanze, Höhe 10 cm. Wasserstand bis 40 cm.

Tausendblatt Myriophyllum verticillatum. Sonne. Blüte rosa, 7 - 8. Wasserstand 30 - 120 cm. Produziert Sauerstoff für Großteiche. Benötigt viel freien Raum.

Hottonia palustris. Sonne. Blüte 5 - 7, zartrosa, 30 cm. Wasserstand 20 - 40 cm. Produziert Sauerstoff.

Elodea canadensis. Sonne, Halbschatten. Wasserstand 30 - 200 cm. Produziert Sauerstoff. Notwendig bei Fischbesatz. Muß sonst eigentlich herausgerissen werden. Wuchert.

Callitriche palustris. Sonne, Halbschatten. Wasserstand 30 - 60 cm.