Zylinderputzer [Callistemon laevis, citrinus]

Zylinderputzer - Allgemeines

Callistemon laevis, citrinus.Callistemon lanceolatus, roter ZylinderputzerCallistemon lanceolatus, roter Zylinderputzer
Bild von: Botanikus-CD
Kübelpflanze, Familie der Myrtengewächse.
Flaschenputzer, Schönfaden.

Laub hart, länglich, immergrün, beim Austrieb bronzegrün oder kupferrot. Die scharlachroten flaschenbürstenähnlichen Blüten an den Zweigenden sind etwa 15 cm lang und mit vielen roten, auch gelben und weißen Staubfäden besetzt. Aus ihnen bilden sich harte Fruchtkapseln, die mehrere Jahre an den Zweigen verbleiben. In der Natur werden sie erst durch Brand geöffnet. Blütezeit Juni -Juli, August - September immergrüner Strauch mit dauernd roten Blüten.

Weit verbreitet bei uns ist Callistemon citrinus Zitronen-Zylinderputzer. Der Name kommt von dem Zitronengeruch, den die Blätter nach Zerreiben ausströmen. Höhe des Strauches in der Natur 7 m, im Kübel bis etwa 2,5 m, er wächst aber breit heran. Meist rotblühend im Februar. - Auch Hochstämmchen.

 

Weiter: Zylinderputzer - Anbau