Zuckermais [Zea mays] - Nahrung

Zuckermais - Inhaltsstoffe

B-Vitamine, Vitamin C, Carotinoide, Vitamin E, Eiweiß, Mineralien (Calcium, Eisen, Kalium, Natrium, Phosphor), ungesättigte Fettsäuren, Zucker.Mais
Bild von: Botanikus-CD

Mais enthält kein Gluten (Zöliakie!), dafür Carotinoide und Niacin. Zuckermais enthält gegenüber dem Futtermais mehr Fructose, Glucose und Saccharose.

Zuckermais - Lagerung

Frischverzehr sofort nach der Ernte, sonst wird der Zucker zu Stärke umgewandelt, schon nach 24 Stunden ist der Zuckergehalt um die Hälfte reduziert. Der Abbau des Zuckergehalts kann etwas hinausgeschoben werden, indem man die Kolben in ein feuchtes Tuch einschlägt und sofort in den Kühlschrank legt.

Zuckermais - Zubereitung/ Küche

Unterteilung nach Süße: normal, extrasüß und sweet-gene.

Weiter: Zuckermais - Schadbilder