Wohlriechende Reseda [Reseda odorata]

Wohlriechende Reseda - Alternativnamen

Garten-Reseda

Wohlriechende Reseda - Zusammenfassung

(migriert von Artikel: Reseda / Kategorie: Stauden)

Reseda odorata. Resedagewächse.

Sie war früher weiter verbreitet als heute, hauptsächlich wegen ihres einmaligen Duftes. Für Töpfe im Haus, Garten oder im Gewächshaus ist sie ideal und leicht zu ziehen, vorausgesetzt, dass die Samen unbedeckt bleiben. Schößlinge sollten sehr früh aussortiert werden. In einen 15 cm breiten Topf mit reichhaltiger Erde können 4 - 5 Stück gepflanzt werden. Gedüngt werden sollte erst dann, wenn der Topf mit Wurzeln gefüllt ist. Sie wird ca. 30 cm hoch. Duft- und Bienenpflanze mit unscheinbaren gelbgrün/roten Blüten an aufwärtsstehenden, pyramidalen Trauben. Blüte von Juni - September.