Wintergrün [Chimaphila umbellata]

Wintergrün - Zusammenfassung

(migriert von Artikel: Wintergrün / Kategorie: Kräuter)

Chimaphila umbellata. Heidekrautgewächse. Geschützt. Gichtkraut. Harnkraut.

Blüte: Juni - August.

Wirkstoffe: Arbutin, Urson, Gerbstoffe, Salicylsäuremethylester.

Heilwirkung: Eng verwandt mit der Bärentraube. Hier ist es sehr wirksam bei der Desinfektion der ableitenden Harnwege, besonders bei nicht saurem Harn, weil da die Aufspaltung des Arbutin unter Freigabe des eigentlichen Desinfektionsmittels, des Hydrochinon, schnell und nachhaltig erfolgt. Auch als Tonikum (Kräftigungsmittel) wird es es verwendet.

Homöopathie: Chronische Blasen- und Nierenkrankheiten mit übelriechendem Harn und schleimig-eitrigem Harnsediment. Prostataleiden. Gegeben wird es in Urtinktur, auch in der Potenzierung D 2.

Hausmittel: Blasenkatarrh, Nierenschmerzen und Wassersucht. Gegen Nierenleiden erst den Arzt befragen.