Pfauenrad-Frauenhaarfarn [Adiantum pedatum]

Pfauenrad-Frauenhaarfarn - Zusammenfassung

(migriert von Artikel: Pfauenradfarn, Hufeisenfarn / Kategorie: Farne)

Adiantum pedatum. Saumfarngewächse.Adiantum pedatum, PfauenradfarnAdiantum pedatum, Pfauenradfarn

Halbschatten, Schatten. Wedelform handförmig, Wedel einzeln am Rhizom stehend, Pflanze insgesamt büschelig. Fiederung zweifach. Wedellänge 30 - 80 cm. Wuchert, Bodendecker. Graziler Farn für lichte Gehölzpartien. Schnittgrün. Wintergrün nein. Winterhärte gut, Zone 3. Aderung gegabelt. Blattfarbe grasgrün-hellgrün, Unterseite bläulichgrün. Vermehrung durch Sporen, Teilung. Ausbreitung mittelmäßig. Gruppe von Sporenbehältern randständig, vom umgeklappten Fiederrand überwachsen. Sporenreife Juli - August. Stiel braun-schwarz. Bodenansprüche feucht, naß. Rhizom leicht kriechend. Kalk erforderlich. Standort windgeschützte, luftfeuchte, halbschattige Gebirgswälder.