Niedere Scheinbeere [Gaultheria procumbens]

Niedere Scheinbeere - Alternativnamen

Rote Teppichbeere, Wintergrün

Niedere Scheinbeere - Zusammenfassung

Gaultheria procumbens, ScheinbeereGaultheria procumbens, Scheinbeere
Bild von: Botanikus-CD

(migriert von Artikel: Scheinbeere, niedere / Kategorie: Bäume)

Gaultheria procumbens. Heidekrautgewächse.

Erde locker, sauer, kein Kalk: Feuchter Moorboden. Halbschatten, Schatten. Bodendecker, 10 cm. Laub glänzendrot, ganzjährig. Blütenglocken weißrosa, 7 - 8. Die Beeren sind 1 cm groß, rosarot, sie halten sich von 10 - 5 . Robuste Pflanze, geeignet für Heide- und Steingarten, Bienenweide, Terrasse, Grab. Die Vögel fressen sie nicht auf, aber für Kaninchen ist es kein Problem. Begleitpflanzen sind Ginster, Rhododendron, Rosmarinheide, Teppich-Hartriegel, Wacholder. 8 - 12 Pflanzen sind nötig für ein Quadratmeter. - Bienenweide, Kaltkeimer. Schnitt ist unnötig.