Mohn [Papaver]

Mohn - Allgemeines

Papaver. Mohngewächse. Stauden und Sommerblumen.Papaver rhoeas, Einjähriger KlatschmohnPapaver rhoeas, Einjähriger Klatschmohn
Bild von: Botanikus-CD

Zieht nach der Blüte ein, treibt zum Herbst wieder aus. Sie sollten am besten von Stauden umgeben sein, die im Hochsommer blühen.

Blütenfarben leuchtend in gelb, orangenfarben, rot und weiß. Die Blüten sollten im knospigen Zustand geschnitten werden. Sofern die Blüten zum Schnitt geeignet sind, werden sie nach dem Schnitt kurz mit dem Stielende in heißes Wasser oder in eine Flamme gehalten, bis der Milchsaft deutlich gerinnt.

Gute Bienen- und Schmetterlingsweide. Giftiger Milchsaft. Erste Hilfe bei Vergiftungen (Papaver somniforum).

Mohn wird im allgemeinen nicht angerührt von Schnecken.

Siehe auch Scheinmohn und Kalifornischer Mohn

 

Weiter: Mohn - Anbau