Mannsschild [Androsace]

Mannsschild - Alternativnamen

Schweizer Mannsschild

Mannsschild - Zusammenfassung

(migriert von Artikel: Mannsschild / Kategorie: Stauden)

Androsace. Primelgewächse.

Sonne - Halbschatten. Der Boden sei sandig-humos und gut durchlässig, auch Felsspalten sind als Standorte geeignet. Wintergrüne Belaubung. Zierliche, rasige und schwachwüchsige Steingartenpflanze. Ihre Blüten erinnern an die Primel. Vermehrung durch Teilung, Aussaat und Stecklinge. Vergleiche mit: Grasnelke, Hungerblümchen, Schleifenblume.

Androsace primuloides, mit großen, untereinander zusammenhängenden Blattrosetten, 10 cm, große rosa Blüten, Mai bis Juni, in großen Dolden sich ausbreitend.

Androsace sarmentosa. Tiefrosa. 10 cm. 4 blühend aber hellrot. Behaarte Blattrosetten. Die Pflanze ist nicht ganz so robust und wüchsig.

watkinsii. Lilarosa Blütendolden, Blattrosetten mit silbrigen Haaren. 10 cm. Sehr apart.

Androsace sempervivoides. Rosa. Zierliche Blattrosetten 8 cm. Mai bis Juni blühend, für Felsspalten und Mauerfugen.