Knopfbusch [Cephalanthus occidentalis]

Knopfbusch - Alternativnamen

Krappgewächse, Kaffeegewächse, Honigball

Knopfbusch - Zusammenfassung

(migriert von Artikel: Knopfbusch / Kategorie: Bäume)

Cephalanthus occidentalis. Rubiaceae. Gehört zu den Laubgehölzen.

Kommt aus Mexico und USA. Standort Sonne. Er hat einen außergewöhnlichen Blütenstand: Seine duftenden Röhrenblüten bilden kompakte, bis drei Zentimeter große Kugeln. Aus jeder einzelnen der Blüten ragen die Staubgefäße weit hervor. Höhe etwa 150 - 200 cm, der Boden sollte sumpfig und winterhart sein. Er kann sowohl in den Garten als auch in Kübel gepflanzt werden. Blüte ab Juni - August/gen. auch September. Blütenfarbe weiß. Wegen des süßen Duftes und der kugelförmigen Blütenstände ist er auch unter dem Namen Honigball bekannt. Er ist auch ein gute Insektenfutterpflanze und hat eine geradezu magnetische Wirkung auf Schmetterlinge.