Kletterndes Löwenmaul [Asarina scandens]

Kletterndes Löwenmaul - Zusammenfassung

(migriert von Artikel: Kletterndes Löwenmaul / Kategorie: Kletter-Fassadenpflanzen)

Asarina scandens (syn. Maurandya). Scrophulariaceae. Einjährige Schlingpflanze.

Blüte ähnlich der Petunie, violettrosa, rosafarbene oder weiße, 6 - 10, 2 - 3 m hoch. Blätter klein, efeuähnlich, stark und dicht wachsend. Standort warm, geschützt. Boden durchlässig, humos. Aussaat unter Glas 2 - 3, 1 - 2 cm tief. Keimung bei 14 - 16° in 10 - 20 Tagen. Oder Aussaat im Freien 4 - 5. Pflanzabstand 30 x 40 cm. Auch für Balkon und Gefäße. - Von der Sächsischen Landesanstalt für Landwirtschaft, Dresden - Pillnitz, als sehr gut bezeichnet.

Asarina scandens Mystic, ein toller Blüher. Wenn es geschützt steht, können Sie bis Weihnachten Ihre Freude daran haben. Es ist einfach zu ziehen und mag einen etwas sonnigen Standort. Dann erscheinen die Blüten in zarten, ausgewählten Farben ununterbrochen auf frisch-grünem Laub. Es kann auch überwintert werden. 150 - 180 cm hoch, Blüte 5 - 11, Sonne, Vorkultur, Topf, einjährig. Überwinterung im Haus.