Kapuzinerkresse [Tropaeolum majus]

Kapuzinerkresse - Allgemeines

Tropaeolum majus. Kapuzinerkressengewächse.Tropaeolum majus, KapuzinerkresseTropaeolum majus, Kapuzinerkresse
Bild von: Botanikus-CD

In ihrer Heimat ist sie zweijährig, bei uns nur einjährig. Sie wächst als Kletterpflanze oder Bodendecker. 

Besonders gut eignet sie sich als Pflanze für lang andauernde Kulturen wie für Blumenkohl, Brokkoli, Fenchel, Kohlrabi, Rettich und Sellerie, nicht für Kohl. Außerdem ist sie geeignet als Pflanze für Apfelbäume (Läusekrankheiten) und für die Welke der Pfirsichbäume (Zusammen mit vielem Knoblauch und nichtrankender Kapuzinerkresse).

Es gibt bis 4 m hohe Rankpflanzen, aber auch niedrige, die nur 30 cm hoch werden. So fallen auf: Goldglanz, Bunte Juwelen, Whirly Bird, Alaska.

Weiter: Kapuzinerkresse - Anbau