Hornklee [Lotus]

Hornklee - Zusammenfassung

 

(migriert von Artikel: Hornklee / Kategorie: Stauden)

Lotus. Hülsenfrüchtler.

Gute Ampelpflanze. Blüte ähnelt einer Kralle, rot oder gelb, die Blätter sind filigran.

Standort Sonne. Wintergrüne Belaubung. Die Erde darf nicht austrocknen, die feinen Blattnadeln fallen dann ab. Auch für Böschungen vorzüglich geeignet. Alle zwei Wochen düngen. Gern auch auf durchlässigem, kalkhaltigem Boden. - Überwinterung hell, aber kühl, nicht über 10°. Ballen immer etwas feucht halten. - Geeignet sind die handelsüblichen Steingartenstauden. Begleitblumen: Niedrige graulaubige Stauden oder Gräser, Lavendel, Salbei, Staudenlein.Lotus berthelotii, HornkleeLotus berthelotii, Hornklee
Bild von: Botanikus-CD

Kanarischer Hornklee Lotus berthelotii, scharlachrot blühend geflügelte Erbse.

 

 

 

 

 

 

 

 

Gewöhnlicher Hornklee Lotus corniculatus PlenifloruLotus corniculatus Pleniflorus, HornkleeLotus corniculatus Pleniflorus, Hornklee
Bild von: Botanikus-CD
,
Blüten goldgelb, doldige Köpfchen, 5 - 10, 10 cm. Steingartenpflanze, volle Sonne, Boden trocken. Für kalkhaltigen Boden. Begleitpflanzen Ehrenpreis, Seidenpflanze, Staudenlein p.e. Schön auch in Felsspalten.

 

 

 

 

 

 

 

Gefleckter Hornklee Lotus maculatus, gelbblühend.
Lotus maculatus, HornkleeLotus maculatus, Hornklee
Bild von: Botanikus-CD