Herzkirschen [Prunus avium]

Herzkirschen - Allgemeines

Die Wilde Vogelkirsche (Prunus avium subsp. avium) sind die Zuchtformen Knorpel-Kirsche (Prunus avium subsp. duracina) und
Herzkirsche (Prunus avium subsp. juliana) abgeleitet. Diese kultivierten Formen durch größere und süßere Früchte ausgezeichnet und werden im Allgemeinen als Süß-Kirsche bezeichnet.

Prunus avium. Rosengewächse.

Diese Herzkirschen gehören zu den ersten Sorten, die der Garten zu bieten hat. Sie haben Baumkronen mit einem Durchmesser von 8 - 10 m. Inzwischen ist es aber gelungen, sie auch auf den kleineren Bäumen wie Colt, W 10 oder W 13 zu züchten, so dass diese Bäume auch für kleinere Anlagen geeignet sind. Pollenspender sind dafür nicht vorhanden, sie müssen von anderen geeigneten Sorten kommen.

 

Weiter: Herzkirschen - Anbau