Goldmarie [Bidens ferulifolia]

Goldmarie - Alternativnamen

Ferula-Zweizahn

Goldmarie - Allgemeines

Bidens ferulifolia. Korbblütler. Golden Eye. Einjährig.

Die leuchtenden Sternblüten geben den Ton an für Balkon und Beet. Sehr robust. Höhe 30 cm, 5 - 10, Sonne oder halbschattig. Die Goldzweizahnsorten Golden Goddess, Samsara, Goldita oder Goldrush blühen von Mai bis zum ersten Frost.

Auf Terrassen sind sie ideal. Er neigt allerdings dazu, zartere Nachbarn zu überwuchern. Hoher Wasserbedarf. Täglich gießen. Jede Woche braucht er zwei Gaben Flüssigdünger für blühende Balkonpflanzen. Von Juni bis zum Herbst erstrahlt dieser voluminöse Massenblüher in ganzer Pracht. Schneidet man im April und Mai alle zwei Wochen die Spitzen, wächst er schnell nach. Aussaatzeit ist zwischen Januar und März. Weiß.  Goldita ist gelb.

Weiter: Goldmarie - Links