Glanzmispeln [Photinia fraseri]

Glanzmispeln - Zusammenfassung

(migriert von Artikel: Glanzmispel / Kategorie: Bäume)

Photinia fraseri Red Robin. Giftig. Rosengewächse.

Sonne, Halbschatten, geschützt, hohe Luftfeuchtigkeit. Boden sollte mäßig trocken sein bis frisch und auch breitwüchsig. Die Blätter haben einen auffallenden Glanz. Immergrünes, edles Gehölz für Halbschatten und Schatten. Gut geeignet für Einzelstellung. Das Blatt bleibt im Sommer und Winter am Strauch. Weiße Rispen 5 - 6, herber Geruch, bis 200/300 cm. Der Geruch erinnert an ihre Verwandten, den Weißdorn. Von Oktober bis Dezember zieren kugelig rote Früchte, die giftig sind. Mit leuchtendrotem Blattaustrieb, später dunkelgrün. Es gibt auch sommergrüne Varianten. Anlieferung 20 - 30 cm, 3 Pflanzen für einen Meter. Sie sollten, falls möglich, etwas geschützt stehen. Glanzmispeln sind auch etwas durch Feuerbrand gefährdet, in der Schweiz sind sie deswegen schon viele Jahre verboten. Siehe auch unter 'Hecken'.