Christrosen [Helleborus ] - Sorten

Christrosen - Sorten

Helleborus argutifolius corsicus: Blatt lederartig, gezähnt, 40 cm, Blüte grün, 3-4. Pflanze notfalls etwas abstützen. Boden nicht so feucht halten wie andere Helleborus-Arten. Geschützte Lage, abdecken mit Fichtenreisig.

  • Silver Lace hat Blätter in silbergrauer Farbe.

Helleborus atrorubens, Nieswurz,Helleborus atrorubens, Nieswurz Helleborus atrorubens, Nieswurz
Bild von: Botanikus-CD
Blüte dunkelrot, im Innern grün überhaucht, 3 - 4.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Helleborus argutifolius foetidus: Stinkende Nieswurz, Palmblatt-Nieswurz. Blätter ähnlich den Palmwedeln, Blüte hellgrün, 3-4, 40 cm. Möglichst nicht verpflanzen. Giftig.Helleborus_foetidus
Bild von: Botanikus-CD

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Helleborus niger praecox: Weihnachtsschneerose, Blüte weiß, 12-2, 30 cm. Auch für Schattenlagen. 30 cm. 12- 2 blühend. Diese Blume kann auch allein zwischen den Farnen gut bestehen. Sie ist geschützt und gefährdet.Helleborus niger ssp. macranthus, Weihnachtsschneerose Helleborus niger ssp. macranthus, Weihnachtsschneerose
Bild von: Botanikus-CD

 

Helleborus niger ssp. macranthus: Wie vor, aber größere Blüten, außen mit zartem Rosa. Sie ist ebenfalls geschützt und gefährdet.

 

 

 

Helleborus niger Double Fashion. Ab Dezember hat diese gefüllt blühende Christrose Hochsaison und beschenkt mit ihrer unglaublichen Haltbarkeit. 12 - 4, 40 - 50 cm hoch, Sonne, Halbschatten, Blumenschnitt, winterfest.

 

Helleborus nigercors Candy Love. Eine Christrose zum Verlieben. Niemand wird ihren großen und zauberhaft farbwechselnden Blüten widerstehen können. Ob im Beet, im Topf oder später als Schnittblume in der Vase - die Zauber-Christrose versüßt ihnen die Wintermonate aufs Schönste. 12 - 4, 40 - 50 cm groß, Halbschatten, Schnittblume, immergrün, winterfest. Nur von Pötschke. Christrosen zieren evt. bis zu 6 Monate.

Helleborus purpurascens. Große Blüten violettpurpur, innen violettgrün, 2-3, 30 cm

  • Hybr. Apfelblüte, apfelblütenrosa, innen heller, 30 cm, 3 - 4 blühend.
  • Brunhilde, cremeweiss, 25 cm, 3 - 4 blühend.
  • Burgunder Blut, dunkelpurpurrot, 30 cm, 3 - 4 blühend.
  • Frühlingsfreunde, dunkelrosa, geadert, 25 cm, 3 - 4 blühend.
  • Hyades, weiß mit rosa Punkten, 25 cm, 3 - 4 blühend.
  • Pluto, dunkelrot mit bläulichem Schein, 25 cm, 3 - 4 blühend.
  • Sirius, hellgelb, 25 cm, 3 - 4 blühend.
  • Taurus, zartrosa, stark gepunktet, 3 - 4 blühend.

Helleborus orientalis Hybride.

  • Double Ladies Mix. Christrosenzüchtung mit gefüllten Blüten. Sonne, Halbschatten, Schatten. 2 - 4, 30 cm hoch, Schnittblumen.
  • Lenzrose. Blüte in rosa, rot, weiß, weiß-rosa gesprenkelt, 3-4, 30 cm, z.T. gepunktet oder geädert, einfach und gefüllt. Alte Blätter können nach der Blüte abgeschnitten werden. Wintergrün. Kalkhaltig. Halbschattig bis schattig. Waldgarten. Neu: Alle Christrosen sind gefüllt. Rosa, Rot und Weiß, gesprenkelt. Sie legen bei Frost die Blütenstängel auf die Erde. - Diese Blume kann auch allein zwischen Farnen stehen.
  • lividus. Sie ist bei uns nur bedingt frosthart. Schwach rosa. Mallorquinische Nieswurz.
  • Metallic Blue. Farbe dunkel bis fast schwarz mit gelben Blüten im Innern. 2 - 4, ca. 40 cm groß, Halbschatten, Schnittblume, winterfest, immergrün.
  • Rubra Rote Christrose. Die rote Christrose ist eine langlebige winterblühende Staude. Wunderschön ist z.B. der farbliche Kontrast zu weißem Schnee. 12 - 3, 25 - 30 cm, Halbschatten, Schnittblume, winterfest, immergrün.
  • Lady-Hybriden blühen in blau, gelb und pink.

Weiter: Christrosen - Schadbilder