Besenheide [Calluna vulgaris]

Besenheide - Alternativnamen

Besenkraut, Brandheide, Hoaden, Immerschön, Kuhheide, Zetten.

Besenheide - Allgemeines

Calluna vulgaris, BesenheideCalluna vulgaris, Besenheide
Bild von: Botanikus-CD

Calluna vulgaris. Heidekrautgewächse.

Sonne und Halbschatten. Boden sollte leicht und durchlässig sein, aber auch sauer und kalkfrei. Besenheide in allen Farben. Blütezeit Oktober-Dezember, am besten in einer Heidelandschaft. Dann gilt: 9 - 10 Pflanzen je qm. Wuchshöhe ist etwa 15 cm. Rückschnitt im Frühjahr wird empfohlen. Dann wird sie buschiger und blühfreudiger. Begleitpflanzen sind Alant, Blauschwingel, Federgras, Gräser, Katzenminze, Katzenpfötchen, Lampenputzergras, Salbei und Rhododendron.

siehe auch Irische Glockenheide

 
 

 

 

 

 

 

 

Weiter: Besenheide - Sorten