Bärlauch [Allium ursinum]

Bärlauch - Alternativnamen

Rämschelen, Knoblauchspinat, Waldknoblauch, Ramsen

Bärlauch - Allgemeines

Allium ursinum. Amaryllisgewächse. Tiergiftig. Allium ursinum - BärlauchAllium ursinum - Bärlauch
Bild von: Botanikus-CD

Nektar und Pollen dienen Schmetterlingen (Distelfalter, Kohlweißling, Landkärtchen, Tagpfauenauge, Zitronenfalter) und vielen Schwebfliegen als Nahrungsquelle.

In Eberbach am Neckar finden alljährlich im März/April Bärlauchtage mit Vorträgen, Kochkursen, Bärlauchgerichten usw. statt.

Giftig. Bärlauch ist giftig für Hasen und Pferde. Es kann zu Durchblutungsstörungen kommen.

Siehe auch den Einführungstext für das Kapitel Kräuter-Gewürze.

Weiter: Bärlauch - Anbau