Apfelbäume [Malus domestica] - Fruchtfolge

Apfelbäume - Fruchtfolge

Wo Kernobst gestanden hat, sollte man nicht wieder Kernobst anpflanzen wegen der Bodenmüdigkeit, hervorgerufen durch Strahlenpilze in den Baumwurzeln. Steinobst ist dagegen geeignet, und umgekehrt.

Niemals Steinobst nach Steinobst pflanzen. Besonders bei Pfirsichbäumen nach Pfirsichbäumen kommt es zu Schäden für die jungen Bäume. Das Amygdalin in den Wurzeln wird beim Absterben freigesetzt und durch Bakterien zu schädlichen Cyanidverbindungen gespalten. Eingekaufte Pfirsiche sollte man getrennt aufbewahren, weil sie Ethylen abgeben.

Weiter: Apfelbäume - Nahrung