Apamarga [Achyranthes aspera]

Apamarga - Zusammenfassung

(migriert von Artikel: Apamarga / Kategorie: Kräuter)

Achyranthes aspera. Fuchsschwanzgewächse.

Heilwirkung: Überwiegend ein Frauenheilkraut, vorwiegend bei Regelbeschwerden, Unfruchtbarkeit, Unterleibsinfektionen. In der ayurvedischen Medizin wird es eingesetzt gegen Parasiten, entwässernd, verdauungsfördernd. Der Gehalt an Ecdysteron und Ecdyson in den Wurzeln ist interessant. Trockener Boden, Herkunft China und Indien, 50 cm hoch, Staude, sonniger bis schattiger Standort, nicht zu feucht halten. Höhe bis zu 2.100 Metern.

Die Wurzel wird vor allem blutstillend dargestellt.