Amerikanischer Amberbaum [Liquidambar styraciflua]

Amerikanischer Amberbaum - Alternativnamen

Storaxbaum, Seesternbaum

Amerikanischer Amberbaum - Zusammenfassung

(migriert von Artikel: Amberbaum / Kategorie: Bäume)

Liquidambar styraciflua. Storaxbaum. Altingiaceae. (Zaubernussgewächs.)

Baum oder Strauch, sommergrün. Boden feucht, wächst gern und schnell in Wassernähe. Sonne, Halbschatten. Blüte winzig, Höhe bis 700 cm, in Amerika bis zu 45 Meter. Die Kapselfrüchte sind braun, Durchmesser 3 cm. Solitär, anspruchslos, aber wertvoll. Das Laub ist stark eingeschnitten. Frühe gelbe bis karminrote und purpurviolette Herbstfärbung, lange anhaltend. Starker Korkansatz an der Rinde. Bienenweide. - Pflanzung immer im Frühjahr, guter Frostschutz ist erforderlich, bis er vollständig eingewachsen ist und tiefreichende Wurzeln gebildet hat. Herbstfärbung sehr bunt. - Ab und zu etwas auslichten, nur kleine Zweige entfernen. - Sehr empfehlenswerter Zierbaum. Sitzplatz, Hausbaumplatz

Liquidambar styraciflua Albomarginata Manon, weißbunter Amberbaum.