Alpen-Skabiose [Pterocephalus]

Alpen-Skabiose - Alternativnamen

Glänzende Skabiose

Alpen-Skabiose - Zusammenfassung

(migriert von Artikel: Alpenskabiose / Kategorie: Stauden)

Pterocephalus. Kardengewächse.

Sonne. Wintergrüne Belaubung. Reizvolle alpine Polsterpflanze mit graufilzigem Laub für den Steingarten. Wüchsige Art, liebt durchlässigen, kalkhaltigen, trockenen Boden. Ist winterhart. - Auch die handelsüblichen Steingartenstauden sind geeignet. Begleitpflanzen: Alpenleinkraut, Fetthenne, Glockenblume, Iberis, Immergrün, Silberkamille nobl., Silberwurz, Sonnenröschen.

Pterocephalus parnassii, graufilzige Blätter, rosa Blüten von Juli bis September. 15 cm.

Pterocephalus perennis, Flügelkopf, rosa, 15 cm 7 - 9 blühend. Trockener Boden. Sonne. Frosthart. Im Frühjahr muß gedüngt werden, dann nochmal im Juli.