Wendehals

   

Jynx torquilla.

Der Wendehals ist ein Specht mit weichem Federkleid. Klebrige Zunge ohne Widerhaken. Aussehen wie Baumrinde, Unterseite heller. Liebt Wärme und Licht. Er nimmt gern Nisthilfen an, da er als einziger Specht keine Höhle zimmert. Er sucht sich eine Höhle, z.B. eines Kleinspechtes, oder vertreibt deren Bewohner. Schutz: Alte Bäume erhalten, Kunsthöhlen anbieten. 7 - 11 Eier.
Zieht nach Afrika.

Nahrung: Insekten und deren Larven, vor allem Ameisen und deren Puppen.

Siehe auch den Einführungstext Nützliche Tiere, Bakterien, Pilze