Mondkalender 2010-06

   

Datum, Tag Mondstand günstig für Bauernregeln
01.06.2010
Dienstag
Wurzel
aufsteigend
abnehmend
Steinbock
Aussäen: Radieschen, Rettich, Rote Bete, Möhren. Auspflanzen: Knollensellerie, Lauch. Kartoffeln anhäufeln. Unterirdische Schädlingsbekämpfung, Boden lockern, mulchen, organisch düngen, Kompost an- oder umsetzen, Unkraut jäten, ernten für den baldigen Verbrauch, ernten zum Lagern, Obst und Gemüse einlagern. Gehölze schneiden.  
02.06.2010
Mittwoch
Blüte
aufsteigend
abnehmend
Wassermann
Organisch düngen, ernten für den baldigen Verbrauch, ernten zum Lagern, Obst und Gemüse einlagern. Gehölze schneiden. Wenn der Holunder blüht
sind die Bienen müd.
03.06.2010
Donnerstag
Blüte
aufsteigend
abnehmend
Wassermann
Organisch düngen, ernten für den baldigen Verbrauch, Gehölze schneiden.  
04.06.2010
Freitag
Blatt
aufsteigend
abnehmend
Fische
Auspflanzen: Spätkohlarten, kopfende Salatsorten. Säen: Chicoree, Kopfsalat, Eissalat, Radicchio, Grünkohl. Organisch düngen, gießen, Gehölze schneiden, Schneckenbekämpfung. Brachmonat, kalt und nass,
leert Scheuer, Koch und Fass.
05.06.2010
Samstag
Blatt
aufsteigend
abnehmend
Fische
Auspflanzen: Spätkohlarten, kopfende Salatsorten. Säen: Chicoree, Kopfsalat, Eissalat, Radicchio, Grünkohl. Organisch düngen, gießen, Gehölze schneiden, Schneckenbekämpfung.  
06.06.2010
Sonntag
Blatt
aufsteigend
abnehmend
Fische
Auspflanzen: Spätkohlarten, kopfende Salatsorten. Säen: Chicoree, Kopfsalat, Eissalat, Radicchio, Grünkohl. Organisch düngen, gießen, Gehölze schneiden, Schneckenbekämpfung. Gut Wetter, das kommt über Nacht,

hat's im Sommer nie weit gebracht.
07.06.2010
Montag
Frucht
aufsteigend
abnehmend
Widder
Bei Apfelbäumen zu dichte Fruchtbüschel ausdünnen. Bei Tomaten Geiztriebe entfernen. Organisch düngen, Unkraut jäten, ernten für den baldigen Verbrauch, ernten zum Lagern, Obst und Gemüse einlagern. Gehölze und Obstgehölze schneiden.  
08.06.2010
Dienstag
Frucht
aufsteigend
abnehmend
Widder
Bei Apfelbäumen zu dichte Fruchtbüschel ausdünnen. Bei Tomaten Geiztriebe entfernen. Organisch düngen, Unkraut jäten, ernten für den baldigen Verbrauch, ernten zum Lagern, Obst und Gemüse einlagern. Gehölze und Obstgehölze schneiden. Medardi Regen
bringt der Gerste Segen.
09.06.2010
Mittwoch
Wurzel
aufsteigend
abnehmend
Stier
Aussäen: Radieschen, Rettich, Rote Bete, Möhren. Auspflanzen: Knollensellerie, Lauch. Kartoffeln anhäufeln. Unterirdische Schädlingsbekämpfung, Boden lockern, mulchen, organisch düngen, Kompost an- oder umsetzen, ernten für den baldigen Verbrauch, ernten zum Lagern, Obst und Gemüse einlagern. Gehölze schneiden.  
10.06.2010
Donnerstag
Wurzel
aufsteigend
abnehmend
Stier
Aussäen: Radieschen, Rettich, Rote Bete, Möhren. Auspflanzen: Knollensellerie, Lauch. Kartoffeln anhäufeln. Unterirdische Schädlingsbekämpfung, Boden lockern, mulchen, organisch düngen, Kompost an- oder umsetzen, ernten für den baldigen Verbrauch, ernten zum Lagern, Obst und Gemüse einlagern. Gehölze schneiden.  
11.06.2010
Freitag
Blüte
absteigend
abnehmend
Zwillinge
Oberirdische Schädlingsbekämpfung, organisch düngen, ernten zum Lagern. Gehölze schneiden. Wenn Sankt Barnabas bringt Regen,
so gibt es großen Traubensegen.
12.06.2010
Samstag
Blüte
absteigend
Neumond
Zwillinge
Bei Apfelbäumen zu dichte Fruchtbüschel ausdünnen. Gehölze und Obstgehölze schneiden. Gibt's im Juni Donnerwetter,
wird auch das Getreide fetter.
13.06.2010
Sonntag
Blüte
absteigend

zunehmend

Zwillinge
---  
14.06.2010
Montag
Blatt
absteigend
zunehmend
Krebs
Auspflanzen: Kohlrabi, Fenchel, Römischen Salat, Schnittsalat. Säen: Blumenkohl, Mangold, Endivie, Schnittsalat, Spätkohlrabi, Schnittsalat. Rasen mähen, gießen.  
15.06.2010
Dienstag
Blatt
absteigend
zunehmend
Krebs
Auspflanzen: Kohlrabi, Fenchel, Römischen Salat, Schnittsalat. Säen: Blumenkohl, Mangold, Endivie, Schnittsalat, Spätkohlrabi, Schnittsalat. Rasen mähen, gießen. Ist zu Sankt Veit der Himmel klar,
dann gibt's gewiss ein gutes Jahr.
16.06.2010
Mittwoch
Frucht
absteigend
zunehmend
Löwe
Im Freien aussäen bzw. auspflanzen: Bohnen, Zucchini, Zuckermais, Kürbisse, Gurken, Frigo-Erdbeeren.  
17.06.2010
Donnerstag
Frucht
absteigend
zunehmend
Löwe
Im Freien aussäen bzw. auspflanzen: Bohnen, Zucchini, Zuckermais, Kürbisse, Gurken, Frigo-Erdbeeren. So nass oder trocken der Juni,
so nass oder trocken der Dezember.
18.06.2010
Freitag
Wurzel
absteigend
zunehmend
Jungfrau
Umsetzen und umtopfen. Soll gedeihen Korn und Wein,
muss im Juni Wärme sein.
19.06.2010
Samstag
Wurzel
absteigend
zunehmend
Jungfrau
Umsetzen und umtopfen.  
20.06.2010
Sonntag
Blüte
absteigend
zunehmend
Waage
Einjährige Sommerblumen auspflanzen. Zweijährige Blumen säen. Ältere Irispflanzen nach der Blüte teilen. Zwiebeln von Herbstblühern setzen. Brokkoli säen.  
21.06.2010
Montag
Blüte
absteigend
zunehmend
Waage
Einjährige Sommerblumen auspflanzen. Zweijährige Blumen säen. Ältere Irispflanzen nach der Blüte teilen. Zwiebeln von Herbstblühern setzen. Brokkoli säen. Sommeranfang
22.06.2010
Dienstag
Blatt
absteigend
zunehmend
Skorpion
Auspflanzen: Kohlrabi, Fenchel, Römischen Salat, Schnittsalat. Säen: Blumenkohl, Mangold, Endivie, Schnittsalat, Spätkohlrabi, Schnittsalat. Rasen mähen, gießen. Wenn die Mücken tanzen und spielen,
sie morgiges gutes Wetter fühlen.
23.06.2010
Mittwoch
Blatt
absteigend
zunehmend
Skorpion
Auspflanzen: Kohlrabi, Fenchel, Römischen Salat, Schnittsalat. Säen: Blumenkohl, Mangold, Endivie, Schnittsalat, Spätkohlrabi, Schnittsalat. Rasen mähen, gießen.  
24.06.2010
Donnerstag
Frucht
aufsteigend
abnehmend
Schütze
Früchte und Fruchtgemüse einkochen, ernten für den baldigen Verbrauch, ernten zum Lagern. Veredeln von Obstgehölzen. Am Johannitag,
die erste Kirsch nach Hause trag.
25.06.2010

Freitag

Frucht
aufsteigend

abnehmend

Schütze
Früchte und Fruchtgemüse einkochen, ernten für den baldigen Verbrauch, ernten zum Lagern. Veredeln von Obstgehölzen. Die ersten Süßkirschen sind reif.
26.06.2010
Samstag
Frucht
aufsteigend
Vollmond
Schütze
---  
27.06.2010
Sonntag
Wurzel
aufsteigend
abnehmend
Steinbock
Aussäen: Radieschen, Rettich, Rote Bete, Möhren. Auspflanzen: Knollensellerie, Lauch. Kartoffeln anhäufeln. Unterirdische Schädlingsbekämpfung, Boden lockern, mulchen, organisch düngen, Kompost an- oder umsetzen, ernten für den baldigen Verbrauch, ernten zum Lagern, Obst und Gemüse einlagern. Unkraut jäten, Gehölze schneiden. Siebenschläfer
28.06.2010
Montag
Wurzel
austeigend
abnehmend
Steinbock
Aussäen: Radieschen, Rettich, Rote Bete, Möhren. Auspflanzen: Knollensellerie, Lauch. Kartoffeln anhäufeln. Unterirdische Schädlingsbekämpfung, Boden lockern, mulchen, organisch düngen, Kompost an- oder umsetzen, ernten für den baldigen Verbrauch, ernten zum Lagern, Obst und Gemüse einlagern. Unkraut jäten, Gehölze schneiden.  
29.06.2010
Dienstag
Blüte
aufsteigend
abnehmend
Wassermann
Organisch düngen, ernten für den baldigen Verbrauch, ernten zum Lagern, Obst und Gemüse einlagern. Gehölze schneiden. Regnet's an Peter und Paul,
wird des Winzers Ernte faul.
30.06.2010
Mittwoch
Blüte
aufsteigend
abnehmend
Wassermann
Organisch düngen, ernten für den baldigen Verbrauch, ernten zum Lagern, Obst und Gemüse einlagern. Gehölze schneiden. Die ersten Heidelbeeren sind reif.