Kirschmadenfalle

   

Kirschmadenfalle.

Sie besteht aus phosphorgelben Pappscheiben mit Dauerleim. Die Farbe lockt die Kirschfliegen an, sie bleiben am Leim hängen. 5 - 8 Fallen vor allem an der Südseite aufhängen, wenn sich die Kirschen gelb färben. Je Meter Baumhöhe 2 Fallen im Außenbereich des Baumes anbringen, möglichst auch in den oberen Bereichen, die nördlichen Bereiche können ausgespart bleiben.

Kann auch für die Befallsprognose benutzt werden.
Weitere Anwendungsgebiete: Minierfliegen, Trauermücken, Weiße Fliegen in Räumen und Gewächshaus.
1 Set besteht aus 2 einseitig und 5 beidseitig beleimten Fallen zuzüglich Bindedraht.