Gemüse: Pflanzenkräftigung, Parasitenabwehr

   

Pflanzenkräftigung, Parasitenabwehr:

Es hat sich bewährt, im Frühjahr und Herbst das Gemüseland zu übersprühen mit einem Gemisch aus 2/3 Schachtelhalmbrühe und 1/3 Rainfarntee. Der Schachtelhalm kräftigt die Pflanzen, der Rainfarn bekämpft Parasiten. Die Spritzung sollte außerhalb der Bienenflugzeiten geschehen. Auch ist es gut, wenn man Schafgarbe neben das Gemüse pflanzt, es stärkt die Abwehrkräfte der Gemüsepflanzen.

Wird Wermuttee 3 fach verdünnt in vierzehntägigem Abstand während der ganzen Vegetationsperiode über Land und Pflanzen gespritzt, werden Schädlinge ziemlich sicher abgehalten. Zusatz von Wasserglas verbessert die Wirkung. Nicht auf Salat u.ä. spritzen. Siehe auch Kräuterbrühen, -jauchen, -tees.